Kommunikation

Ohne funktionierende Kommunikationswege ist ein florierendes Staats- und Wirtschaftsleben nicht möglich. Für die Netzbetreiber erstellt marbeton Gebäudeanlagen in Serien- oder Sonderanfertigung. Wir bieten neben den Standardgebäuden hervorragende Lösungen für Sonderstandorte mit hoher Vandalismussicherheit wie z.B. die Verbindung des 10-Meter-Masten ohne eigenes Fundament mit dem Container. In sensiblen Bereichen sind Hangeinbauten oder gar Unterflurstationen die ideale Lösung. Unsere Projektleiter und Statiker stehen Ihnen für diese Herausforderungen gerne zur Verfügung.
 
Unsere Leistung geht weit über die Fertigung und Errichtung des Baukörpers hinaus. Im Werk erledigen wir Ausbauarbeiten wie z.B. Maler- oder Fliesenarbeiten bis hin zur kompletten Elektro-, Sanitär- oder Klimaausrüstung. Wir erfüllen selbstverständlich auch Ihre Sonderwünsche wie den Einbau von Sabotagesicherungen oder fernüberwachter Türen. So kann die Inbetriebnahme vor Ort sehr schnell und funktionssicher erfolgen.
 
 
In sensiblen Wohngebieten oder in freier Landschaft sollten die Gebäude an die Umgebung angepasst werden. Mit den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten ist dies gut möglich. Die Außenhaut erhalten Sie unter anderem mit Natursteinvorsätzen, Verklinkerung, Strukturbeton, Stahl-, Glas- oder Holzverkleidung oder als Putzfassade. Wählen Sie zwischen Flach-, Sattel-, Walm-, Pult- oder Tonnendach. Selbstverständlich können Sie unser Gebäude mit bestehenden Baukörpern unter ein gemeinsames Dach integrieren.
 
Gerne erarbeiten wir mit Ihnen Standardcontainer nach Ihren Anforderungen, die wir preisgünstig in Serie fertigen können. Unsere Rahmenverträge mit führenden Mobilfunkanbietern und der deutschen Bahn AG bestätigen diese Wirtschaftlichkeit.
Bild:
Bild:
Bild:

ansprechpartner